Wortschatz eines Buchnerd's

Auf dieser Seite findet ihr einige Begriffe, die im täglichen Leben eines Buchnerds oder Fangilrs/-boys vorkommen können :)
Ich dachte es wäre eine schöne Idee den Wortschatz von uns Buchbloggern/Buchliebhabern und Fangirl's/-boys aufzulisten und hier festzuhalten :) Und vielleicht ist es für den ein oder anderen, der über meinen Blog stolpert auch hilfreich.
Die Seite wird ständig aktualisiert. 


Protagonist : 
Die Hauptperson in einem Buch/Film oder einer Serie, aus dessen Sicht oftmals auch erzählt wird.

Deuteragonist und Tritagonist : 
zweite & dritte Hauptperson (benutzte ich zwar nicht oft, weil mir das zu kompliziert ist, aber gut zu wissen :D)

Anatogist : 
Der Gegenspieler des Hauptcharakters in einem Buch/Film oder einer Serie.

Dystopie :
Ein Genre, das in ferner oder auch näherer Zukunft spielen kann, meist handelt es sich um eine Gesellschaft, die sich zum negativen entwickelt und meist hat eine Dystopie keinen guten Ausgang.
Manche Autoren wollen so auf eine mögliche negative Entwicklung unserer Gesellschaft aufmerksam machen. Trotzdem liebe liebe liebe ich Dystopien :) 

Utopie:
Das Gegenteil der Dystopie.
Hier geht es um eine Gesellschaft, die wünschenswert wäre, aber nicht verwirklicht werden kann. 

Duologie :
Eine (Buch-)Reihe, bestehend aus zwei Teilen.

Trilogie:
Eine (Buch-)Reihe, die sehr häufig zu finden ist :) Hier besteht die Reihe aus drei Teilen.

Tetralogie&Pentalogie :
Eine (Buch-)Reihe aus vier Teilen (Tetralogie) oder aus fünf Teilen (Pentalogie) bestehend.

Hexalogie&Heptalogie :
Eine (Buch-)Reihe aus sechs Teilen (Hexalogie) oder aus sieben Teilen (Heptalogie) bestehend.
Das man diese Bezeichnungen benutzt ist eher unüblich, aber ich denke wir alle kennen eine sehr bekannte Heptalogie ;) 

Fanfiction :
Ein Fanfiction ist eine Weitererzählung einer Reihe oder eines Buches von einem bzw vielen Fans, meistens findet man diese auch im Internet.

Fanart :
Fanart ist so ähnlich wie Fanfiction, nur dass es sich dabei um Bilder handelt, oft auch selbstgemalte Werke:)

Fandom : 
Eine große Fangemeinde von einem Autor/Buch/Serie usw.
In einem Fandom werden auch oft die Weitererzählungen oder Bilder eines Buches/einer Reihe usw ausgetauscht.

Bookish:
Meistens eine Bezeichnung für jemanden, der sich gerne mit Büchern, lesen und allem drum und dran was Bücher angeht beschäftigt.

Book-Hangover (Buch-Hangover) :
Bei mir kommt ein Book-Hangover meistens nach einer sehr aufwühlenden Buch-Reihe vor:D
Ein Book-Hangover nennt man, wenn man ein Buch beendet und dann wieder in die reale Welt kommt, aber eigentlich noch mit seinen Gedanken in der Welt des Buches ist und traurig ist weil's zu Ende ist :D Manche haben danach keine Lust irgendwas anderes zu lesen und wollen nur noch mehr von dem einen Buch oder der Reihe lesen.

Pansycake (Divergent) :
Die Bezeichnung stammt aus Veronica Roth's Reihe "Die Bestimmung". Die Bezeichnung wird von den Ferox (Dauntless) benutzt und bedeutet soviel wie Feigling.
Man sagt dann z.B : Don't be a pansycake/Stop acting like a pansycake (Sei kein Feigling/Hör auf dich wie ein Feigling zu benehmen).







 

Kommentare:

  1. Hallo Lea!

    Ich muss sagen, dass neue Design gefällt gut. Sehr aufgeräumt und angenehm zu lesen. Inhaltlich schein es hier auch Interessantes zu geben, also bleibe ich direkt mal als Leser hier.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
  2. Hallo:)
    Danke dir, hat ziemliche nerven gekostet manchmal :D Viel Spaß beim wieterstöbern.
    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    eine sehr interessante Liste ich wusste gar nicht, dass es für Nebencharaktere eine Bezeichnung gibt
    Ich nenne sie immer Sidekick

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:)
      Ich bis damals auch nicht :D Deine Bezeichnung ist aber auch super!

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)
LG
Lea